Falten Ade, scheiden tut weh…

Boots Serum 7

Auch ich hatte das Glück mal wieder bei gofeminin etwas testen zu dürfen. Es handelt sich um die hochwertige Pflegeserie von Boots Laboratories Serum 7 Anti-Age. Da Anti-Aging mit der richtigen
Reinigung beginnt , und man so mit 30 Jahren langsam anfangen könnte darüber nachzudenken, ob man die kleinen Fältchen, die nun auch bei mir sichtbar werden, einfach lassen will, oder vielleicht
doch etwas dagegen tun möchte, freue ich mich sehr dieser Serie kennenzulernen und Euch vorzustellen. Enthalten waren:

//

• Reinigungslotion (Skin Reviving Cleansing Lotion)

• Gesichtswasser (Brightening Toning Water)

• Peeling (Resurfacing Exfoliator)

 

Da meine Haut eher empfindlich ist, habe ich die Produkte folgendermaßen benutzt. Einmal wöchentlich habe ich ein Peeling gemacht, was sehr angenehm war. Die Konsistenz/Körnung ist gerade
richtig, der Duft ist sehr angenehm und frisch. Obwohl ich schon mal zu Rötungen etc. neige, war es mit diesem Peeling kein Problem.

 

Boots Serum 7
//

Ansonsten habe ich wenn ich Make-Up hatte die Reinigungslotion zum Abschminken genutzt, oder einmal täglich das Gesichtswasser. Beides ist sehr mild und dennoch effektiv. Der Duft ist auch hier
sehr dezent und angenehm. Besonders gefallen hat mir die Reinigungslotion, da sie auch im Augenbereich sehr mild war. Leider gab es keine Feuchtigkeitscreme, sodass ich meine eigene Marke nehmen
musste.

 

Jetzt nach ca. 2 Wochen, fühlt sich meine Haut gut an, vielleicht sind es auch etwas weniger Verunreinigungen. Ob die Fältchen weniger sind, kann ich leider so nicht beurteilen, da es ja zum
Glück noch nicht so viele sind.

 

Die Produkte von Boots gibt es in Apotheken oder online. Leider habe ich zu den hier vorgestellten keine Preise gefunden. Zum Vergleich aber folgendes. Eine Tagecreme aus der Serie kostet ca. 24
Euro (50ml).

 

Fazit

 

Dass die Produkte wirklich hochwertig und gut verträglich sind, muss ich wahrscheinlich nicht erwähnen, das ist bei Kosmetik aus der Apotheke und zu diesem Preis ja zum Glück meistens so. Die
Zusammenstellung des Testpaketes fand ich nicht ganz so gelungen, denn ich würde mir nicht 2 Reinigungsmittel kaufen. Entweder Gesichtswasser oder Lotion. Gewünscht hätte ich mir die passende
Feuchtigkeitscreme, denn dann wäre es tatsächlich eine tolle Serie gewesen. Ich werde jetzt erst einmal die Produkte aufbrauchen, und dann entscheiden, ob ich mir eventuell die Reinigungslotion
nachkaufe, denn die fand ich wirklich sehr effektiv aber dennoch schön mild.

 

Danke fürs Teilen :)

Kommentar verfassen