Landgarten Naschfrüchte mit Fairtrade Schokolade im Test

Normal
0

21

false
false
false

DE
X-NONE
X-NONE

/* Style Definitions */
table.MsoNormalTable
{mso-style-name:“Normale Tabelle“;
mso-tstyle-rowband-size:0;
mso-tstyle-colband-size:0;
mso-style-noshow:yes;
mso-style-priority:99;
mso-style-parent:““;
mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt;
mso-para-margin-top:0cm;
mso-para-margin-right:0cm;
mso-para-margin-bottom:8.0pt;
mso-para-margin-left:0cm;
line-height:107%;
mso-pagination:widow-orphan;
font-size:11.0pt;
font-family:“Calibri“,“sans-serif“;
mso-ascii-font-family:Calibri;
mso-ascii-theme-font:minor-latin;
mso-hansi-font-family:Calibri;
mso-hansi-theme-font:minor-latin;
mso-fareast-language:EN-US;}

Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums der Österreichischen Firma Landgarten, wurden auch wir gefragt eine kleine Auswahl an Produkten zu verkosten. Da ich generell bei Früchten, und dann
auch noch in Bioqualität mit Schokoladenüberzug sowieso nie Nein sagen kann, haben wir die 4 Sorten freudig in Empfang genommen und schnell festgestellt, dass es genau unser Ding ist.

//

Normal
0

21

false
false
false

DE
X-NONE
X-NONE

/* Style Definitions */
table.MsoNormalTable
{mso-style-name:“Normale Tabelle“;
mso-tstyle-rowband-size:0;
mso-tstyle-colband-size:0;
mso-style-noshow:yes;
mso-style-priority:99;
mso-style-parent:““;
mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt;
mso-para-margin-top:0cm;
mso-para-margin-right:0cm;
mso-para-margin-bottom:8.0pt;
mso-para-margin-left:0cm;
line-height:107%;
mso-pagination:widow-orphan;
font-size:11.0pt;
font-family:“Calibri“,“sans-serif“;
mso-ascii-font-family:Calibri;
mso-ascii-theme-font:minor-latin;
mso-hansi-font-family:Calibri;
mso-hansi-theme-font:minor-latin;
mso-fareast-language:EN-US;}

„So nah wie möglich an der Natur!” nach dieser Firmenphilosophie werden nur die besten Biofrüchte mit der feinsten Fair Trade Schokolade gepaart. Durch die schonende
Zubereitung bleibt nicht nur der authentische Geschmack der Früchte erhalten, sondern auch viele Vitamine.

Zum Verkosten bekamen wir folgende 4 Sorten:

  • Schoko-Beeren- in dreierlei Schokolade (50g für 1,99 Euro)
  • Amarena Kirschen in Zartbitter Schokolade (50g für 1,99 Euro)
  • Himbeeren in Beeren Schokolade (50g für 1,99 Euro)
  • Ingwer in Zartbitter Schokolade (70g für 1,99 Euro)
//

Normal
0

21

false
false
false

DE
X-NONE
X-NONE

/* Style Definitions */
table.MsoNormalTable
{mso-style-name:“Normale Tabelle“;
mso-tstyle-rowband-size:0;
mso-tstyle-colband-size:0;
mso-style-noshow:yes;
mso-style-priority:99;
mso-style-parent:““;
mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt;
mso-para-margin-top:0cm;
mso-para-margin-right:0cm;
mso-para-margin-bottom:8.0pt;
mso-para-margin-left:0cm;
line-height:107%;
mso-pagination:widow-orphan;
font-size:11.0pt;
font-family:“Calibri“,“sans-serif“;
mso-ascii-font-family:Calibri;
mso-ascii-theme-font:minor-latin;
mso-hansi-font-family:Calibri;
mso-hansi-theme-font:minor-latin;
mso-fareast-language:EN-US;}

Uns haben alle 4 Sorten sehr gut geschmeckt, wir mögen aber eben auch Ingwer sehr gerne. Die anderen 3 Sorten kann ich mir eigentlich gar nicht vorstellen, dass die jemandem nicht
schmecken könnten. Die Früchte schmecken absolut natürlich und hatten eine sehr nagenehme Säure. Die Schokolade ist nicht zu süß und der Überzug nur sehr dünn. Preislich finde ich die Produkte nicht
günstig aber noch so, dass ich sie kaufen würde. Man sollte bedenken, dass die Früchte quasi kein Gewicht haben, und somit 50g wirklich viel mehr sind, als es sich so auf den ersten Blick anhört.

//

Normal
0

21

false
false
false

DE
X-NONE
X-NONE

/* Style Definitions */
table.MsoNormalTable
{mso-style-name:“Normale Tabelle“;
mso-tstyle-rowband-size:0;
mso-tstyle-colband-size:0;
mso-style-noshow:yes;
mso-style-priority:99;
mso-style-parent:““;
mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt;
mso-para-margin-top:0cm;
mso-para-margin-right:0cm;
mso-para-margin-bottom:8.0pt;
mso-para-margin-left:0cm;
line-height:107%;
mso-pagination:widow-orphan;
font-size:11.0pt;
font-family:“Calibri“,“sans-serif“;
mso-ascii-font-family:Calibri;
mso-ascii-theme-font:minor-latin;
mso-hansi-font-family:Calibri;
mso-hansi-theme-font:minor-latin;
mso-fareast-language:EN-US;}

Hier gilt ganz klar lieber weniger dafür hochwertiger. Erhältlich sind diese und noch viele weitere Leckereien online im eigenen Webshop oder bei ausgewählten Händlern. Auch lohnt sich ein Blick auf die Homepage oder
bei Facebook, da es oft tolle Angebote gibt. Für uns definitiv ein Produkt das bei Verfügbarkeit in unserem Bioladen des Vertrauens mit in den Wagen wandern würde.

Danke fürs Teilen :)

Kommentar verfassen