Sagrotan profresh Duschgele im Test

Auch wir wurden vor ein paar Wochen gefragt, die neuen Sagrotan profresh Duschgele einmal ausführlich unter die Lupe zu nehmen. Ich gebe zu im ersten Moment etwas irritiert gewesen zu sein, da
ich mit Sagrotan eigentlich nur super-sonder-sauber und keimfrei verbinde. Und desinfizieren wollte ich meinen Körper eigenlich nicht. Neugierig wie ich bin wollte ich es dann doch genau wissen
und freue mich Euch die Sorten jetzt etwas genauer vorstellen zu dürfen.

//
Sagrotan profresh Duschgele im Test

//

Konzipiert wurden die neuen Duschgele aus dem Hause Sagrotan so, dass sie hautschonend und mild sind, aber absolut zuverlässig, auch im größten Stress durchhalten und den ganzen Tag ein frisches
Gefühl geben. Ich selber muss gestehen in der Hinsicht Glück gehabt zu haben, ich bin was das Schwitzen angeht ganz gut weg gekommen. Bei mir ist es eher Stress als körperliche Anstrengung. 
Aber gerade in Stresssituation die z.B. durch Vorträge oder Prüfungen hervorgerufen werden möchte man sich ja wohl fühlen. Auch Zwillinge können einen manchmal ganz schön stressen, aber da hilft
auch das beste Duschgel nichts… 😉 Preislich liegen die Sorten im mittleren Bereich, ich habe sie schon für 2,49 Euro entdeckt, es sind 250 ml enthalten.

Sagrotan profresh Duschgel Limette & Zitrone im Test

Sagrotan profresh Duschgele im Test

//

Fang ich doch gleich mit meiner Lieblingsvariante an. Warum, weil es einfach toll duftet. Ich kaufe normalerweise keine fruchtige Duschgele weil ich da immer das Gefühl habe zwar wie ein Apfel
oder ein Pfirsich zu riechen aber nicht wirklich sauber zu sein. Hier ist es eine schöne Mischung. Der Duft ist toll und intensiv. Aber er verfliegt auch schnell, was gut ist, weil ich ungern
nach meinem Duschgel als lieber nach meinem Parfüm rieche. Und ich habe mich frisch gefühlt.

Sagrotan profresh Duschgel Pfirsich & Himbeere im Test

Sagrotan profresh Duschgele im Test

//

Auch dieses Duschgel riecht unheimlich fruchtig. Fast wie ein Fruchtsorbet. Mir persönlich aber etwas zu süß, auch wenn es nach dem Duschen ein angenehmes, frisches Hautgefühl
hinterlässt

Sagrotan profresh Duschgel Sanft & Sensitiv im Test

Sagrotan profresh Duschgele im Test

//

Hier finde ich eine schöne Mischung aus Pflege und Frucht. Es duftet angenehm, nicht zu süß und pflegt gut. Ich hatte schon mal ein ähnliches Duschgel. Es ist gut, ich mag es aber hinterlässt
nicht so ein WOW-Effekt wie die Variante Limette.

Sagrotan profresh Duschgel Creme & Honig im Test

Sagrotan profresh Duschgele im Test

//

Creme, Honig, Vanille sind so Gerüche die vertrage ich gar nicht, deshalb habe ich dieses Duschgel gleich abgegeben. Hier kam als Feedback, dass es toll pflegt und der Duft recht lange
anhält.

Fazit Sagrotan Duschgele im Test

Die Sorte Limette & Zitrone könnte ich mir gut vorstellen nach zu kaufen. Für alle drei von mir getesteten Varianten kann ich sagen, dass sie gut reinigen, ein gutes Hautgefühl hinterlassen
und der intensive Duft schnell verfliegt, was mir persönlich wichtig ist. Ob es besser als die gängigen Duschgele ist kann ich so nicht sagen hätte man wahrscheinlich irgendwie im Labor testen
müssen aber ich bin wie gesagt positiv überrascht und kann was Wirkung, Geruch und Verträglichkeit angeht alle durchaus weiterempfehlen.

Danke fürs Teilen :)

Kommentar verfassen