Glitza Transfer Art Tattoo Set im Test

Glitza Transfer Art Tattoo Set im Test

Eine unserer Lieblingsspielzeugfirmen Knorrtoys hat ein neues, ziemlich cooles Produkt neu ins Sortiment aufgenommen und uns vor ein paar Wochen gefragt dies mal unter die Lupe zu nehmen, was wir sehr sehr gerne gemacht gaben. Bei was, was schon Glitza heißt und den Anschein von Bling Bling hat können nicht nur die Kids wiederstehen, sondern auch die Mama steht ungehemmt zu allem was glitzert. Wir haben dieses kreative Set ausführlich getestet und möchten es Euch heute vorstellen.

 

Was ist Glitza?

Ich möchte Euch versuchen zu erklären worum es sich bei Glitza dem Glitzer Transfer Art und Tattoo Set handelt, weil ich es mir nur von der Beschreibung im Netz ehrlich gesagt auch nicht recht vorstellen konnte.

Das Set besteht aus den Motiven, die aus einer Art durchsichtigen Kleber bestehen und auf Folien gedruckt sind. Außerdem gibt es Glitzerstaub, Straßsteinchen und glitzernde Folie mit der die völlig durchsichtigen, klebrigen Motive nun verschönert werden können. So entstehen immer individuelle kleine Kunstwerke.

Glitza Transfer Art Tattoo Set im Test

Was kann alles verziert werden?

Haut – die Motive können mit dem Glitzerstaub zu tollen intensiv glitzernden Tattoos gestaltet werden.

Textilien – wie das mitgelieferte Haarband können Textilien mit Glitzerstaub, Steinchen und den Folien verziert werden.

Glatte Oberflächen – wie Schachteln, Papierseiten, Gläser…eigentlich alles kann mit den Motiven und den Gestaltungsmöglichkeiten aufgepeppt werden.

Glitza Transfer Art Tattoo Set im Test

Vorgehen

1. Motiv ausschneiden

2. Folie abziehen und die Motivseite auf Untergrund drücken

3. Mit warmer Hand oder Finger für ein paar Sekunden andrücken

4. Durchsichtige Folie abziehen

5. Motiv nach Lust und Laune mit Glitzer, Folie oder Steinchen verzieren.

Glitza Transfer Art Tattoo Set im Test
Glitza Transfer Art Tattoo Set im Test

Haltbarkeit der Motive

Ich hätte nie im Leben geglaubt, dass die Tattoos, und hauptsächlich nutzen wir das Set um mit den Kids tolle Glitzertattoos zu kreieren so gut halten. Wenn die Haut vorher gut sauber und fettfrei ist, haben die Tattoos bei uns mehrere Tage und zwei Vollbäder überlebt ohne abzuplatzen oder einzureißen. Das Trägermaterial macht einen ziemlich elastischen Eindruck, so passen sie sich jeder Bewegung an und halten echt super. Auf den Nägeln haben sie etwa einen Tag gehalten. Das Haarband ist immer noch in einem ausgezeichneten Zustand und ich denke die kleinen Verzierungen im Freundebuch die wir mit Glitza gemacht haben werden da ewig halten. Also für mich in der Hinsicht absolut TOP!

Glitza Transfer Art Tattoo Set im Test

Spaßfaktor

Wir hatten als Familie total Spaß damit. Als Altersempfehlung könnte ich mir das gut für ältere Grundschulkinder vorstellen, da man doch etwas Feingefühl braucht. Aber mit Anleitung und etwas Aufpassen konnten die Zwillinge (3,5 Jahre) ein Motiv durchaus alleine mit Glitzer verzieren und fanden es total cool und war sehr stolz drauf.

Glitza Transfer Art Tattoo Set im Test

Fazit Glitza Transfer Art Set

Ich finde die Idee total toll und auch von der Qualität des Sets bin ich angetan. Ich hätte mir allerdings viel viel mehr Motive gewünscht, denn die sind bei zwei Kids doch recht schnell erschöpft. Die Folien und Glitzer sind ausreichend enthalten. Das Set kostet ca. 25 Euro, was ich gerade noch ok finde. Ich habe mich mal auf die Suche nach Erweiterungssets oder Nachfüllmotiven gemacht und bin zum Glück fündig geworden, wenn auch nicht in dem Maße wie erwünscht. Man findet kleinere Sets, meist dann aber auch mit Glitzer und so, den man nicht unbedingt noch mal bräuchte. Reine Bögen mit Motiven habe ich noch keine Gefunden, kann mir aber kaum vorstellen, dass es das nicht geben soll. Ich werde jetzt erst einmal die lokalen Spielwarenhändler abklappern, denn eigentlich finde ich so ein glitzerndes Tattoo schon gerade im Sommer den absoluten Hingucker. Nicht nur für die Kids.

Das Produkt wurde uns zu Testzwecken kostenfrei zur Verfügung gestellt.

 

Danke fürs Teilen :)

One thought to “Glitza Transfer Art Tattoo Set im Test”

Kommentar verfassen