Purina AdVENTuROS Hundesnack im Test

Purina AdVENTuROS Hundesnack im Test
Die Produkte wurden uns kostenfrei zu Testzwecken zur Verfügung gestellt.

An Abenteuern fehlt es Moritz unserem Jagdhund nicht. Diesmal rannte das Wildschwein aber nicht vor Ihm her, sondern kam als ein Leckerli in Nuggetform von Purina. Neben den Nuggets gibt es auch
noch Sticks, Mini Sticks und Strips in jeweils unterschiedlichen Geschmacksrichtungen. Moritz ist ein ziemlich schlechter Esser. Wir barfen für gewöhnlich, aber hin und wieder ein Snack ist schon
erlaubt, ob er die Nuggets mit Wildschwein gern mochte berichte ich Euch hier kurz.

//
Purina AdVENTuROS Hundesnack im Test
//

Zusammensetzung

Getreide, Glycerin, Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse* 8%, Zucker, pflanzliche Eiweißextrakte, pflanzliche Nebenerzeugnisse, Mineralstoffe, Öle und Fette, Wildschweinaroma: 3000 mg/kg, mit
Farbstoffen und Antioxidantien.* entspricht 16% rehydriertem Fleisch und tierischen Nebenerzeugnissen, mit mindestens 14% Fleisch

 

Naja liest sich für mich mit dem Zucker und den Farbstoffen erstmal nicht so toll. Jetzt muss man ähnlich wie bei Süßem was wir Menschen essen und auch unseren Kindern geben fairerweise sagen,
dass es ja Ausnahmen sein sollen. Die Fütterungsempfehlung liegt für Moritz bei ca. 12 Stück pro Woche. So viel würden wir ihm aber nie geben.

Purina AdVENTuROS Hundesnack im Test

//

Hat es Moritz geschmeckt?

Leider nicht wirklich. Zuerst schnupperte er ganz interessiert an der Packung, dann nahm er eines der Nuggets ins Maul, kaute drauf rum und ließ die Hälfte dann doch liegen. Er kam zwar später
zurück und fraß doch noch alles auf, aber Begeisterung sieht anders aus.

Fazit

Mit 1,20 Euro für 90 g sicherlich kein günstiger Snack. Wenn es dem Hund schmeckt ok gerade noch so, dass ich es kaufen würde. Da Moritz aber wenig Interesse zeigte würde ich die Snacks nicht
kaufen. Denn einen ernährungsphysiologischen Mehrwert haben sie nicht also gäbe es nur einen Kaufgrund, dass er total drauf abfährt. Bei uns konnten sie also nicht punkten und es wird weiterhin
ab und zu eine Beinscheibe vom Metzger geben.

Danke fürs Teilen :)

Kommentar verfassen