Geburtstagstorte Piratenschiff und Märchenschloss – schnell, einfach und wunderschön

Die Zwillinge sind vor ein paar Wochen vier Jahre alt geworden. Erst war ich mir gar nicht so sicher ob wir den vierten Geburtstag schon richtig groß mit Gästen und allem feiern sollen. Da sie selbst aber schon oft eingeladen waren und sich so sehr eine eigene Party gewünscht hatten konnte ich Ihnen das dann doch nicht abschlagen. Und natürlich darf auf keiner anständigen Party eine tolle Torte fehlen.

 

Beim Stöbern im Netz bin ich auf Kuchenkult gelandet und fand zwei wunderschöne Torten. Ein Piratenschiff und ein Märchenschloss. Die Bilder sahen toll aus und die Anleitung klang nicht zu kompliziert, sodass ich mich herangewagt habe.

Geburtstagstorte Piratenschiff

 

Geburtstagstorte Märchenschloss

 

Ich möchte Euch eigentlich nur Mut machen es auch zu probieren falls Ihr noch eine Idee sucht. Und da auch ich die Grundkörper von Coppenrath & Wiese genommen habe hielt sich der zeitliche Aufwand in Grenzen und bei den Kids waren beide Torten der absolute Renner. Die Anleitung findet Ihr bei Kuchenkult. Die verzierten übriggebliebenen Eiswaffeln gab es übrigens am nächsten Tag noch mit einer ordentlichen Portion Eis.

 

Danke fürs Teilen :)

Kommentar verfassen