Labello Care & Color Marsala im Test

Labello Care & Color Marsala im Test

Fast ein halbes Jahr ist es schon wieder her, dass ich Euch das erste Mal eine Labello Care & Color Variante vorstellen durfte. Ich sinniere gerade was im letzten halben Jahr so passiert ist und dass die Zeit doch eigentlich viel zu schnell vergeht. Der damals vorgestellte Labello ist nun zu 100% in den Besitz meiner 4-jährigen Tochter übergegangen. Aber ich habe Ersatz! Über die Überraschungspost mit der neuen Sorte Care & Color Marsala habe ich mich wieder sehr gefreut und möchte sie Euch kurz vorstellen.

      

Labello Care & Color Marsala im Test

Infos

Der neue Care & Color Marsala Lippenpflegestift wird ab August 2016 in ausgewählten Drogeriemärkten erhältlich sein. Mit einer UVP von 2,49 Euro liegt bei mir gerade noch im Bereich dessen was ich ausgeben würde. Das Besondere ist der pflegende Kern mit Panthenol umhüllt von einer pigmentierten Hülle.

Labello Care & Color Marsala im Test

Fazit

Das Fazit hätte ich fast schon von vor einem halben Jahr übernehmen können. Ich finde auch diese Trendfarbe sehr schön. Wer kein Freund von rotem Lippenstift und grellen Tönen ist kann ich beruhigen. Die Farbe ist im aufgetragenen Zustand weit weniger grell, als es so in der Verpackung scheint. Da war ich nämlich auch erst einmal skeptisch. Was mir gut gefällt ist dieser schöne Glanz, der ist hier noch ausgeprägter. Fast wie ein ganz leichter Gloss. Perfekt für warme Sommernächte. Ich bin gespannt, ob es auch im Herbst wieder einen neuen Trend geben wird. Marsala ist übrigens eine Stadt an der Westküste Siziliens die für ihren Weinbau bekannt ist. Ich kann mir gut vorstellen, dass die Farbe da ihren Namen her hat.

Das Produkt wurde mir kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Danke fürs Teilen :)

Kommentar verfassen