Erfahrung mit Etrias und bedsupply Shops

Anzeige: Endlich Zeit für Lifestyle – Bedsupply und Etrias (mit Gewinnspiel)

Könnt Ihr Euch noch an Eure erste eigene Wohnung oder das erste WG-Zimmer erinnern? Ich schon, auch wenn ich selten da war, neben Studium, Arbeit und auch ein bisschen das Studentenleben genießen war ich irgendwie wenig zu Hause. An was ich mich aber deutlich erinnere und Ihr vielleicht auch, ist dass ich bei meinem Umzug extrem viele Dinge geschenkt bekommen habe. Heute verstehe ich das. Der Umzug einer nahestehenden Person bietet einem immer die Chance sich von Dingen zu trennen und sie dennoch nicht wegschmeißen zu müssen...Ihr versteht bestimmt was ich meine ;). Und irgendwie ist man ja auch froh wenn man sich für das 90 cm Bett in seinem 10 m² WG-Zimmerchen nicht noch extra Bettwäsche kaufen muss. Ja...und irgendwann hat man fertig studiert, ist vielleicht im Ausland gewesen, hat einen guten Job, Kinder und aus den 10 m² sind 150 geworden und die hübsche Bettwäsche mit den Blümchen von Großtante xy liegt immer noch im Schrank...und plötzlich überkommt einen die wahnsinnige Lust etwas zu ändern. Auch ich habe in den letzten Wochen einiges geändert und mich von ein paar Schmuckstücken getrennt um neuen Schätzen etwas Platz zu machen. Natürlich habe ich dabei auch an Euch gedacht...

Erfahrung mit Etrias und bedsupply Shops

Bettlaken über Bettlaken bei Bedsupply

Fündig bin ich da z.B. bei Bedsupply geworden und habe mal mit neuen Bettlaken angefangen...Ihr glaubt gar nicht wie viel so ein ordentliches Bettlaken zur inneren Zufriedenheit beitragen kann.
Ich wühle mich nicht so gerne durch Kaufhäuser, für mich wurde Onlineshopping glaube ich echt erfunden. Und Bettlaken sind heute nicht mehr nur Bettlaken, denn es gibt gefühlt 100 verschiedene Arten, für jedes Bett das passende, es gibt normale, es gibt hohe, es gibt welche aus Baumwolle und Topper Spannbettlaken. Da sitze ich wirklich lieber in Ruhe vor meinem Rechner und lass mich inspirieren. Geworden ist es dann ein hellgrünes, hochwertiges (die Studentenjahre sind ja schließlich vorbei) und baumwollenes Laken von Romanette für ca. 29 Euro. und was soll ich sagen, ich liebe es. Es passt, man bricht sich keine Nägel ab weil es entgegen der Angaben viel zu stramm ist, die Baumwolle hat eine tolle Haptik und die Farbe passt perfekt. Was mir auch extrem gut gefällt ist, dass die Seitenteile drangenäht sind, also nicht einfach nur ein flaches Stück Stoff wie die meisten mit Gummizug sondern das Lagen hat auch so Ecken was die Passform einfach sehr viel besser macht. Jaaa...und wenn Muddi schon mal dabei ist hat Sie natürlich gleich entdeckt, dass Bedsupply ein Shop der Etrias Onlineshops ist und da ging das Shoppen dann munter weiter und man bin ich stolz auf meine neuen Schätze, von denen ich Euch auch noch kurz ein paar vorstellen möchte.

Erfahrung mit Etrias und bedsupply Shops

Brotkasten Wesco Breadboy Mandelfarben

Eine weitere Anschaffung mit der ich schon seit Jahren liebäugle aber immer etwas geizig war ist so ein Brotkasten in Retrooptik gewesen. Ihr fragt Euch jetzt was wir mit dem Brot bis jetzt gemacht haben? Im Backofen gelagert. Das Problem an der Variante sind die ständigen Krümel im Backraum und das andauernde Hin-und Herräumen. Aber damit ist jetzt Schluss. Des Wesco Brotkasten aus Metall ist aus Pulverbeschichtetem Stahlblech und 44,1 x 23 x 21 cm groß. Wem die Farbe nicht gefällt, es gibt noch viele andere. Ich bin jedenfalls sehr glücklich mit meiner Wahl und kann wieder etwas von der ewigen Anschaffungsliste streichen, denn den hab ich jetzt sicher bis meine Kinder zum Studieren gehen und ich denen dann das ein oder andere Teil vererben kann ;). 

Erfahrung mit Wesco Brotkasten

Das beste Rezept für Mandelwaffeln

Wir haben auch schon fleißig Waffeln gebacken, hier unser Lieblingsrezept für Mandelwaffeln, die mögen die Kids besonders gerne. Der Teig wird ohne Backpulver gemacht und ist nicht so flüssig, dann hält sich auch die Sauerei in Grenzen. Für ca. 14 Waffeln benötigt Ihr:

  • 200g Mehl
  • 60g Zucker
  • 100g gemahlene Mandeln
  • ca. 10 EL Milch
  • 5 Eier 
  • 125g sehr weiche Butter
  • etwas Zimt je nach Geschmack

Zubereitung:

Die Eier trennen und das Eiweiß zu Eischnee schlagen. Die restlichen Zutaten gut miteinander vermischen. Anschließend den Eischnee unterheben. Fertig. Ich habe die Waffeln ohne zusätzliches Fett im Waffeleisen gebacken. 

Erfahrung mit Etrias und bedsupply Shops

Tester gesucht!

So Ihr Lieben, und für Euch ist auch noch was in den Warenkorb gewandert, nämlich ein zweites Waffeleisen welches Ihr gewinnen könnte. Alles was Ihr dafür tun müsst ist meinen Blog zu abonnieren und mir als Kommentar verraten was Ihr so zu Hause unbedingt mal ausmisten und durch etwas neues ersetzen möchtet. Das Gewinnspiel läuft bis zum 15.11.2017, der Rechtsweg ist ausgeschlossen, teilnehmen dürfen alle volljährigen Personen mit deutscher Adresse. 

Mandelwaffeln Rezept

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Die Produkte wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt.
Werbung - Sponsored Post
Danke fürs Teilen :)

54 thoughts to “Anzeige: Endlich Zeit für Lifestyle – Bedsupply und Etrias (mit Gewinnspiel)”

  1. Hallöchen,
    ich müsste dringend einmal meine Geschirrtücher ausmisten und ersetzen. Es gibt so wunderschöne bei Zara Home und H&M. Die alten könnte ich alsPutztücher weiter verwenden-so würden sie nicht gleich in die Tonne wandern.
    Da meine Familie und ich sehr gerne Waffeln essen würden wir uns riesig über das schöne Waffeleisen freuen ! Das Rezept von Dir klingt sehr lecker:)
    Einen schönen Nachmittag noch.
    Liebe Grüsse aus Bonn
    Birgit

  2. Ein toller Blog 🙂 ausmisten muss ich ganz dringend unseren Dachboden. Da hat sich einiges angesammelt.
    Austauschen muss ich unbedingt einige Küchenutensilien 🙂

  3. ganz oben auf der Liste steht Schuhe und Kleidung aber davon sich zu trennen wird schwer ;). Aber durch deinen tollen Blogeintrag würde ich sofort mein 3in1 Sandwichtoaster, kleinen Grill und Waffeleisen ausmisten. Es liegt nur noch im Schrank rum und ist einfach zu nichts mehr zu gebrauchen. Ich würde nie weider ein 3 in 1 Gerät kaufen. Klar es hat seinen zweck erfüllt aber ein Waffeleisen nur für Waffel wäre es schon wert, das alte Ding wegzuwerfen.

  4. Oh ja… in unserem Haushalt gibt es Einiges, das ich bereits ausgemistet habe ( Bücher , Dekoartikel , Kleidung… ) und Einiges, das ich noch ausmisten müsste ( Plastikdosen, Geschirr, Wasserkocher, Mikrowelle…)

  5. Ui das wäre eine tolle Überraschung für meine Frau, sie wünscht sich schon lange ein Waffeleisen. Bei uns müsste dringend mal der Wasserkocher ersetzt werden.

  6. Ich müsste in unserem Gästezimmer ausmisten. Dort wird alles hineingestellt was man im Moment nicht braucht (Reisekoffer, Weihnachtsdeko, im Sommer sie Winterjacken und Stiefel …)
    Meine altmodischen Schuhschränke würde ich gern mal in etwas modernere eintauschen 😉

  7. Ich habe erst vor kurzem Toaster und Wasserkocher ausgetauscht. Das Waffeleisen wäre das letzte Teil, was ich nur zur gerne gegen ein neues austauschen würde. Ich habe aktuell nur einen Sandwichmaker mit Waffeleisenplatte als Einsatz – das funktioniert eher schlecht als Recht. Daher würde ich mich sehr über den Gewinn freuen.

    Liebe Grüße,

    Julia

  8. In den letzten Jahren haben sich viele Dinge angehäuft. Küchengeräte ehemaliger WG-Mitbewohner, Fundstücke auf dem Flohmarkt, Schallplatten, die Erinnerungen wecken und vor allem: unzählige Klamotten, wovon viele ein kümmerliches Dasein in der hintersten Ecke meines Kleiderschrankes fristen. Noch im alten Jahr wird dieser endlich ausgemistet, damit ich leichter in das Neue starten kann.

  9. Ausgetauscht werden müßte unser Herd, aber das ist Sache des Vermieters…. Er ist 22 jahre alt und hat noch ganz normale Elektroplatten…. Ich würde gerne in meinem zarten Alter mal ein Waffeleisen haben wollen, denn die 4 kleinen Patenkinder würden sie lieben, diese Waffeln, egal ob mit oder ohne Mandeln. Ich glaube, als erstes würde ich euer Mandelwaffelrezept ausprobieren…. Das liest sich zuuuu lecker…. :o)

  10. Uhhh… WAFFELN 😀 Ich liebe Waffeln und probiere gerne neue Rezepte aus, aber leider hat unseres den Geist aufgegeben 🙁 Also sehr praktisch, dass ihr eins verlost.

  11. Also ausgemistet habe ich so einiges in diesem Jahr…ich hab aber mein altes Waffeleisen ausgemistet weil es defekt war und seitdem noch nicht ersetzet 😛

  12. Ich warte eigentlich schon seit Jahren darauf, das mein alter Toaster den Geist aufgibt. Er bräunt schon lange nicht mehr gleichmäßig. Aber so einfach mal neu kaufen.? .Vielleicht beim nächsten guten Angebot.

  13. Mein Waffeleisen kann ich nicht ausmisten, da hier noch keins vorhanden ist. Es wird echt Zeit!! Ausgemistet habe ich x-Paar Schuhe und Winterjacken, die ich gar nicht oder nicht mehr trage. Einige habe bisher schon ein neues Zuhause gefunden.

  14. Na als erstes würde ich das alte Waffeleisen dann rausschmeißen, da klebt alles dran fest. Dann würde ich unbedingt alte Bücher los werden wollen und die alte Kleidung die sich schon im Keller stapelt.. eigt. gibt es so viel von dem man sich dringend mal trennen sollte. Irgendwann wirds ungemütlich. Zum Glück haben wir immerhin die Küche vor zwei Monaten mal entrümpelt 😀

  15. Wir sind gerade dabei eine neue Küche aufzubauen und da muss noch ordentlich ausgemistet werden! Gläser, Küchensachen die man seit 100 Jahren nicht mehr benutzt hat ;D… und gaaanz dringend die Krimskramsschublade..

    Liebe Grüße
    Melli

  16. Oh ja so ein Waffeleisen fehlt mir noch in meiner Küche. Wir sind erst umgezogen und da hab ich so einiges ausgemistet, besonders die Gläser das war der Wahnsinn,mdie standen nur im Schrank rum

  17. Ich hab vor meinem Umzug letztes Jahr mehrfach ausgemistet, da ist über die Jahre so einiges zusammengekommen: Klamotten die vor 12 Jahren bereits mit in die Bude eingezogen sind, nie benutze Parfums, Dekoartikel, Poster etc. Mich hat’s gewundert was Leute so alles brauchen können, wenn man’s im Internet verschenkt..
    Aktuell müsste ich paar ausgelatschte Treter durch neue Schuhe ersetzen!

  18. Meine Kinder würden sich so sehr über ein Waffeleisen freuen da sie sie wirklich gerne waffeln essen durch diese Grosse Platten kann man eine grosse Waffeln machen und man braucht nicht lange um die Waffeln fertig zu backen.

    Würde mich sehr freuen.

  19. Auszumisten gibt es bei uns jede Menge 🙂 Dabei geht es aber eher um „Platzschaffen“ als um Ersetzen 🙂
    Doch halt, ein neuer Toaster und Wasserkocher wäre nicht schlecht.
    Waffeln habe ich bisher nur bei Freunden genoßen – noch nie eins selbst besessen. Vielleicht klappt es ja hier. Danke für das schöne Gewinnspiel 🙂

  20. Ich möchte gerne mein altes Waffeleisen und meinen alten Sandwichmaker aussortieren, weil die einfach nichts taugen und am liebsten durch gute Geräte ersetzen.

  21. Die Gewinnspiele sind ja wie gemacht für mich! Unser Waffeleisen ist zerbrochen und meine Kinder lieben Waffeln und das fehlt unheimlich – gerade zu dieser Jahreszeit! Da würden wir uns natürlich mega drüber freuen!! Ich bin gerade dabei das ganze Haus auszumisten! Klamotten, Kinderspielzeug und alte Küchenutensilien und möchte das alles etwas durch neues ersetzen!

  22. Was für ein super Gewinnspiel. Ich müsste unbedingt mal meine Töpfe ausmisten und neue kaufen aber hab das Thema Töpfe jetzt einfach mal auf Weihnachten verlegt und auf meine Wunschliste geschrieben 😉

  23. Hach das kenne ich alles nur zu gut. Unsere Küche muss auch mal wieder dringend entrümpelt werden, aber mit baby ist man eh eher mit Neuanschaffungen beschäftigt. Was ich aber auf jeden Fall demnächst vorhabe, ist unseren Couchtisch zu ersetzen. Bei uns steht noch so ein Teil aus den 90ern mit hässlichen Fliesen oben drauf…das Ding kommt dann in die WG meiner Schwester und so schließt sich der Kreis

  24. Mein Pürierstab muss ich jetzt ausmisten, der hat das letzte Marmeladekochen leider nicht überlebt und ist auseinandergebrochen. Wir lieben Waffeln, deshalb würden wir gern das Waffeleisen gewinnen 🙂

  25. Wow.Ich hatte noch nie so ein tolles Gerät,und würde es so gerne Testen,und das Ergeniss gerne bei Facbook posten..;-) Mal sehn wer alles zum Kaffee kommen möchte.. 😉

  26. Vielen lieben Dank für den tollen Bericht,, bei uns muss dringend der Keller und eine Truhe im Schlafzimmer ausgemistet werden . Vielen lieben Dank für die tolle Verlosung das Rezept hört sich lecker an,, habe ich mir schon mal aufgeschrieben. Gerne nehme ich an der Verlosung teilnehmen.

  27. Ein toller Bericht meine Liebe <3

    Hach, ich wüsste jetzt so gar nicht – was ich da als erstes nennen soll lach

    Bei uns gibt´s einiges zum ausmisten, vor allem in unserem Keller 😛

    Doch bis dato lebten wir so getreu dem Motto „Was Du heute kannst besorgen, verschieb mal lieber auf übermorgen“ 🙂 🙂 🙂 🙂

    Aber ausmisten und durch etwas neues ersetzen würde ich persönlich gerne ………….. unser Essgeschirr.

    Das ist mittlerweile schon um die 10 Jahre alt und hat die beste Zeit auch schon hinter sich 😛

    LG Heike

    Facebook Profil HeiKe Scar Dia

  28. Ein wirklich schöner Bericht mit tollen Bildern

    Wir haben vor kurzem unsere kleine Küche ausgemistet, damit wir mehr Platz für Lebensmittel und kleine Geräte haben. Als nächstes ist unser Wohnzimmer dran!

    Das Waffeleisen würde ich gerne gewinnen, weil wir Gebäck gerne essen, ich aber mit meinen Fructoseproblemen nicht einfach etwas kaufen kann. Deswegen wäre es toll, wenn ich mich selber ran wagen könnte Waffeln zu backen

  29. Oh man, … unser Keller, … unser Keller muss aber sowas von ausgemistet werden. Ich traue mich schon lange nicht mehr da rein. Aber demnächst, irgendwann, muss ich mich UND meinen Mann endlich dazu motivieren. Nur um anschliessend wieder genug Platz zu haben um neue (alte) Dinge dort zu deponieren. Bis es dann wieder so aussieht wie jetzt. Ein Teufelskreis! 😉

  30. also würde bei meinem Kleiderschrank anfangen wollen auszumisten ,da hat sich über die Jahre einiges an Klamotten angesammelt- zu kleine Sachen,zu große Sachen,Fehlkäufe usw…das würde ich gerne aussortieren und ersetzen

  31. Da gibt es Vieles, was ausgemistet werden muss, z.B. der Dachboden ist völlig überlagert…..oder mein Kleiderschrank, da tummeln sich so viele Kleidungsstücke, die ich eigentlich gar nicht mehr anziehe.
    Liebe Grüße und einen schönen Abend, Andrea

  32. ☆○°●☆●°○☆ Vielen Dank für die tolle Verlosung ☆○°●☆●°○☆
    Ich habe gerade erst die Küche ausgemistet und habe Platz für ein tolles, neues Waffeleisen!
    Als nächstes kommt dann der Schuhschrank dran und ein oder zwei Paar neue Schuhe müssen her 🙂 Rudeltiere und so 🙂
    Dein Blog ist abonniert!
    LG uns Danke für die tolle Chance!
    Ilka

  33. Ich müsste ganz dringend mal unsere Küche ausmisten. Man glaubt gar nicht, was sich so alles ansammelt, wenn man zusammen zieht, später zur Hochzeit geschenkt bekommt und und und….
    Viele Sachen haben wir immer noch in doppelter Ausführung und das, obwohl wir schon Ausmisten wollten, als wir vor fast 8 Jahren zusammen gezogen sind.

  34. Oh, ein Waffeleisen, meine Kinder liegen mir schon lange in den Ohren, dass sie eines haben möchte, damit wir Waffeln backen können.

    Ausmisten müßte ich mal meine Kramschublade in der Küche, dann hätte ich auch direkt Platz für das Waffeleisen. lach

    Ich wünsche Dir einen schönen Tag,
    liebe Grüße
    Elke

  35. Oh, zum Ausmisten gibts Einiges. Dringend ist mal wieder meine Kommode dran. Krimskrams von 3 Jahrzehnten bestimmt. Aber da soll nix erneuert werden. Aber ob Du es glaubst oder nicht, mein Uraltwaffeleisen, 38 Jahre alt, wird einfach nicht mehr richtig heiß und eine Waffel dauert ewig und ist dann nicht mehr wirklich so, wie man sie sich wünschen würde. Dabei lieben wir Waffeln und ich war schon oft nahe dran, mir ein Neues zu kaufen. Aber frei nach dem Motto, es geht ja noch irgendwie…steht es immer noch im Schrank. Das also würde ich definitiv zum Elektromüll geben Und das Neue gleich einweihen, hipphipphurra, ich höre schon einen Mann jubilieren

Kommentar verfassen