Erfahrung mit dem Knorrtoys lief Reiseset für Puppen.

Anzeige: Unsere Erfahrung mit dem lief! Reiseset für Puppen von Knorrtoys (mit Verlosung)

3. Spielzeugtipp für Weihnachten.

Was es heute nicht alles für die Puppenmamas und Puppenpapas gibt. Ich glaub es gibt wirklich fast jedes Produkt welches ich für mein Baby anschaffen kann auch noch einmal in der Miniversion für die Puppe. Ich möchte Euch heute das lief! Reiseset von Knorrtoys vorstellen. Schließlich ist in 4 Wochen Weihnachten und ich bin sicher, dass auf ganz vielen Wunschzetteln auch Puppenzubehör steht. Natürlich könnt Ihr bei mir auch wieder selbst zum Tester werden und 3 Produkte mit Euren Kindern testen.

Erfahrung mit dem Knorrtoys lief Reiseset für Puppen.

Infos zum Set

Das Set ist für Puppen bis zu einer maximalen Größe von 50 cm geeignet. Die meisten Babypuppen sind um die 45 cm groß, sodass es sicherlich für fast jedes Puppenbaby passt. Online habe ich das Set für ca. 50 Euro gesehen, die Produkte sind aber auch einzeln erhältlich, was ich super finde, die ca. Preise habe ich mal versucht zu recherchieren und Euch in Klammern dahinter geschrieben. Im Set enthalten sind:

  • Reisebett mit Kissen und Decke sowie einer Aufbewahrungstasche (k.A.)
  • Autositz (19,99 Euro)
  • Schlafsack (10,99 Euro)
  • Trage (10,99 Euro)

Eine Pflegetasche wie in der Beschreibung angegeben ist nicht enthalten, ist wahrscheinlich ein Tippfehler. 

Das Set ist durchgängig in zwei Rosatönen mit Schmetterlingen gehalten. 

lief! Puppenautositz

Ohne Autositz geht es ja mit einem echten Baby heute überhaupt nicht mehr. Warum also nicht auch die Puppe adäquat transportieren? Der Puppenautositz mit abnehmbarem Bezug macht es möglich. Er ist sehr leicht und die Puppe kann darin sogar angeschnallt werden. Der Tragegriff lässt sich auch hinter den Sitz klappen, dann lässt er sich wie eine Wippe nutzen, was ich persönlich sogar noch schöner finde, da er ohne etwas wackelig steht. Außerdem ist zumindest bei mir im Auto echt kein Platz die Puppe noch mit anzuschnallen. Die Idee den Sitz eher so zu nutzen und das Baby überall mit hinnehmen zu können fand  meine Tochter aber sehr gut von mir. 😉

Erfahrung mit dem Knorrtoys lief Reiseset für Puppen.
Erfahrung mit dem Knorrtoys lief Reiseset für Puppen.

lief! Puppenschlafsack

Den Schlafsack finde ich sehr schön. Er ist ordentlich verarbeitet und passt gut. Was mir besonders gefällt ist der leichtgängige Reißverschluss, auch kleine Kinder können Ihre Puppen so ganz ohne die Hilfe eines Erwachsenen anziehen. 

Erfahrung mit dem Knorrtoys lief Reiseset für Puppen.

lief! Puppentrage

Auch eine hübsche Idee, die Puppe lässt sich leicht hereinsetzen. Beim anziehen der Trage brauchen die Kids aber etwas Hilfe, was ich jetzt weniger praktisch finde aber in der Natur einer Trage liegt, ich brauche da beim Tragen meines echten Babys auch manchmal Hilfe. Für den Spielfluss finde ich das etwas ungeschickt, wenn ein Erwachsener helfen muss, niedlich und zum Set passend ist sie aber auf jeden Fall.

Erfahrung mit dem Knorrtoys lief Reiseset für Puppen.

lief! Reisebett

Mein persönliches Highlight aus dem Set ist das Reisebett mit Tasche. Es ist quasi eine zu 100% identische kleine Kopie eines richtigen Reisebetts. Das Gestell ist aus Metall, das Bett wird dadurch sehr stabil und wirkt sehr wertig. Der Aufbau ist schnell und einfach, allerdings muss hier schon ein Erwachsener helfen, was ich in dem Fall aber weniger schlimm finde, da es danach ja wahrscheinlich wie bei uns weitestgehend aufgebaut bleibt. Auch ein Kissen und eine Decke sind dabei, die sind aber leider etwas dünn. Trotzdem finde ich das Bettchen zuckersüß und wenn man es doch mal mit auf Reisen nehmen möchte ist es schnell abgebaut und in der Transporttasche verstaut.

Erfahrung mit dem Knorrtoys lief Reiseset für Puppen.

Fazit zum lief! Reiseset

Mein Fazit fällt sehr differenziert aus, da ich die einzelnen Teile wirklich sehr unterschiedlich wahrnehme. Meine Tochter ist aber total verliebt in das Set im Ganzen, meine Kritik ist also auf gar keinen Fall Ihre, Sie ist voller Lob. Am besten gefällt mir wie schon gesagt das Reisebett mit extra Tragetasche. Das Bett ist stabil, schön und leicht aufzubauen und wirklich einem echten Reisebett verdammt ähnlich. Bei Decke und Kissen könnte etwas nachgebessert werden, auch eine Matratze wäre schön. Hier habe ich mir so beholfen, dass ich ein Set genäht habe. Das kam so gut an, dass ich ein weiteres selbst genähtes Set später noch an Euch verlose. Den Schlafsack und die Trage finde ich süß, leicht zu handeln und ordentlich verarbeitet, sie runden das Set ab. Beim Autositz, den wir eigentlich nur als Wippe nutzen fände ich schön, wenn er etwas stabiler wäre. Sehr positiv möchte ich noch erwähnen, dass es das Set nicht nur komplett sondern auch nur einzelne Produkte daraus zu kaufen gibt. Vielleicht hat ja der ein oder anderen schon etwas und sucht nur noch nach einer Ergänzung.

Tester gesucht!

Ihr Lieben, natürlich möchte ich Euch und vor allem Euren kleinen Testern daheim die Chance geben auch etwas aus dem Set und ein Unikat von mir zu testen. Ich verlose daher in Kooperation mit Knorrtoys 3 Testpakete:

  • Autoschale
  • Trage
  • Ein selbst genähtes Bettset (Matratze, Kissen, Decke) zum Wenden 

Ihr bekommt das entsprechende Produkt entweder vom Sponsor oder mir zugeschickt. 

Erfahrung mit dem Knorrtoys lief Reiseset für Puppen.
Erfahrung mit dem Knorrtoys lief Reiseset für Puppen.

Um eines des Pakete zu testen müsst Ihr Euch für meinen Newsletter eintragen (ohne Abo keine Gewinnchance-ich schaue da tatsächlich nach ;)) und den Beitrag kommentieren. Verratet mir doch, welches der Produkte Ihr gerne gewinnen möchtet. Gerne darf der Beitrag geteilt werden.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, teilnehmen dürfen alle volljährigen Personen mit deutscher Adresse. Das Gewinnspiel endet am 15.12.2017 um 12 Uhr, dann sollte Euer Paket bis Weihnachten auf jeden fall bei Euch sein.

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Die Produkte wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt.
Danke fürs Teilen :)

26 thoughts to “Anzeige: Unsere Erfahrung mit dem lief! Reiseset für Puppen von Knorrtoys (mit Verlosung)”

  1. Ich habe hier 2 Puppenmuttis sich riesig über das Set freuen würden. Sie sind ganz frisch große Schwestern und spielen alles nach was Mama so macht.

  2. Meine Tochter spielt nur noch Mama und bekommt zu Weihnachten eine Babypuppe. Obwohl sie sich wohl am meisten über einen Schlafsack freuen wird (den ich auf jeden Fall kaufen werde) wird sie auch die babytrage lieben. Vielen Dank für den tollen Bericht

  3. Das ist ja ein tolles Set und ein schöner Bericht.
    Wir, bzw. unsere Tochter würde sich riesig freuen wenn wir hier Glück hätten.
    Wir würden uns über das Reisebett freuen, weil die Püppi unserer Tochter nun ein eigenes Bett haben soll
    Dankeschön für die super Chance.
    Liebe Grüße Kerstin

  4. Wow Vielen Lieben Dank zu erst einmal für diese Chance.
    Also ich würde mich megaaa freuen wenn wir die Trage testen dürfen, die wäre genau das richtige für unsere Puppenmamiii <3
    Ihre Lotti muss nämlich überall mit hin zur Zeit und naja bevor sie immer so getragen werden muss, könnte meine Zuckerperle sie in der Trage viel leichter handhaben 😀
    Wir würden uns freuen.
    Gerne habe ich abonniert und auf FB unter dem selben Namen geteilt.

  5. Puh, gar nicht so einfach sich für einen Gewinn zu entscheiden – denn mein Sohn wird im April großer Bruder und freut sich schon riesig aufs Geschwisterchen und somit ist alles passend um schon mal seine Rolle als großer Bruder zu üben ^^. Aber gut, ich muss mich wohl entscheiden. Die Trage persönlich finde ich unpassend, wenn die Puppen nur nach vorne?!?! getragen werden können und nicht so, wie es eigentlich sein sollte zum Körper der tragenden Person hinguckend.
    Wie auch immer…ich entscheide mich für die Babytrage – damit mein Sohn auch was tragen kann, wenn ich die Babyschale trage – ich weiß nämlich, dass er die Babyschale sonst tragen möchte 😛

    LG Tine

  6. Liebe Susanne,

    das wäre doch ein ideales Weihnachstgeschenk für meine Tochter (4). Sie ist absoluter Puppenfan. Wir haben insgesamt 3 Puppen. Eine von denen (Baby born 43 cm) muss uns immer begleiten. Sie hat auch am meisten Zubehör. Im Oktober hatte meine Tochter Geburtstag und am meisten hat die Puppe die Geschenke bekommen, worauf sie sich sehr gefreut hatte.
    Auf eine Puppemtrage oder Autositz würde sie sich sehr sehr sehr freuen!!!
    Wir nehmen hiermit an der Verlosung teil und hoffen auf die positive Entscheidung.
    LG

  7. Die ganze Range fürs Puppenkind finde ich toll! meine Highlights sind das Bett und der Schlafsack. Wenn ich gewinnen würde, würde ich am liebsten den Autositz gewinnen wollen. Aber auch über eines der beiden anderen , wunderschönen Teile würde ich mich sehr freuen…und sehr gern meinen Patenkiddis damit „Weihnachten“ vergrößern.

  8. Hallo liebe Susanne,
    Erstmal Danke dass du deine Erfahrungsberichte immer so offen und ehrlich mit uns teilst! Sehr informativ und schön geschrieben! ☺
    Meine jüngste Tochter ist 8Jahre alt und eine richtige Mehrfach-Puppenmutti, dementsprechend sieht auch ihr Wunschzettel für Weihnachten aus!
    Was sie definitiv noch nicht hat ist ein Bettset, sie hat dafür immer Spucktücher aus ihrer Babyzeit 2009 benutzt. Diese würde sie bestimmt gegen dein tolles Bettset tauschen!

    Lieben Gruß

  9. Guten Morgen,
    das sind ganz niedliche Sachen, die da besprochen wurden – da meine Maus selbst ein Tragekind ist, würde ich sie gern mit einer Trage im Miniformat für ihre Püppis überraschen. Vielleicht haben wir ja Glück! 🙂
    Viele Grüße
    Nadine

  10. Liebe Susanne, das ist mal wieder ein besonders schöner Bericht. Unsere Zwillinge sind auch super Puppeneltern und unser Sohn liegt mir mit einer Babytrage in den Ohren…deshalb würden wir uns gerne dafür bewerben. Liebe Grüsse, Jessika

  11. Liebe Susanne,

    eben habe ich in Deinen Newsletter geschaut und dabei Deine wunderbare Verlosung entdeckt. Da ich zwei kleine Mäuse habe, die total puppenbegeistert sind, mache ich natürlich gerne bei Deiner Verlosung mit. Vielleicht gibt es ja dann bei uns ein zusätzliches, wunderschönes Weihnachtsgeschenk. 🙂
    Leider kann ich mich nicht entscheiden, welches Deiner selbst genähten Sets mir besser gefällt. Ich würde mich da einfach überraschen lassen, welches bei uns ankommt.

    Dir und Deiner Familie wünsche ich eine schöne Adventszeit. Liebe Grüße von Catrin

    1. Liebe Catrin, vielen Dank, das klingt nach einem Lob für mich…Es handelt sich aber um ein Bettset bestehend aus Matratze, Kissen und Decke. Das ganze ist aber so genäht, dass es auf der einen Seite grün und auf der anderen Seite rosa ist. LG Susanne

  12. Huhu meine Liebe,

    bei diesem Beitrag und der dazugehörigen Gewinnmöglichkeit kann auch ich als 2-fache Mädchen Mutti nicht weg schauen.

    Wobei dies dann doch eher für meine 6-jährige Prinzessin interessant ist, meine 11-jährige beschäftigt sich dann mittlerweile doch schon mit anderen Dingen 😛

    Meine kleine Tochter ist mit Leib und Seele eine Puppenmutti!

    Ihr Baby Born Mädchen Felicia wird nach Strich und Faden verwöhnt.

    Felicia bekommt nahezu täglich frisch gebügelte Puppenkleidung, natürlich kocht meine Tochter ihr auch täglich in ihrer Spielzeugküche leckeres Essen, Felicia wird mit rauß an die frische Luft genommen und – ja, man spitze die Ohren – eine Schulstunde täglich bekommt sie auch noch!

    Jetzt, wo meine Prinzessin seit September in die Schule geht, muß sie natürlich ihre gelernten Sachen auch an Felicia weiter geben 🙂

    Doch, was uns wirklich noch fehlt, ist in der Tat eine Puppen Autoschale!

    Sicherheit geht eindeutig vor, dass vermittele ich meinen Kindern – warum soll es bei dem Baby Born Mädchen meiner Tochter anders sein?!? 😛

    Deshalb versuche ich hier für die Autoschale mein Glück.

    LG Heike

    Newsletter habe ich abonniert
    auf Facebook folge ich Dir unter meinem Profil HeiKe Scar Dia

  13. Oh Susanne, da schau ich mal wieder auf dein Blog und dann direkt so ein schönes Gewinnspiel . Also ich würde gerne für meine Tochter das bettset haben wollen, weil ihre Puppen bislang noch nackt schlagen müssen .Lg

  14. Das ist wirklich ein süßer Gewinn, über den sich meine beiden Töchter riesig freuen würden.
    Am liebsten würde ich das selbst genähte Bettset zum Wenden gewinnen, das sieht einfach süß aus.

    Ich wünsche Dir einen schönen Tag,
    liebe Grüße
    Elke

  15. Hallo. Wir würden uns über die rosane Bettwäsche mit den Blümchen freuen. Unsere kleine Tochter (19 Monate) bekommt eine Puooe zu Weihnachten. Das wäre wirklich super passend. Da ich noch nicht wo wirklich weiß welche Puppe ich holen soll werde ich mir doe bon knorrtoys mal genauer anschauen.
    Danke für die Chance und den süßen Bericht.

Kommentar verfassen