Die Zwillinge haben das tolle Tidy Books Bücherregal für Euch getestet

Tidy Books Logo

Die Zwillinge sind jetzt etwas über 2 Jahr alt, ganz genau sind sie heute 2 Jahre, 2 Monate, 2 Wochen und 2 Tage alt, und wir fangen an uns Gedanken über die Gestaltung des Kinderzimmers zu
machen. Eigentlich wäre es auch möglich für jedes Kind ein Zimmer einzurichten, aber ich denke nicht, dass sie getrennt voneinander sein möchten. Also ein Zimmer, wir werden erst einmal das
„Grüne“ einrichten. Es hat eine Grundfläche von ca. 16 qm, Holzdielenboden und einen Sichtdachstuhl, sowie einen Kniestock, was die Gestaltung schon mal etwas aufwendiger machen wird. Derzeit
sieht es noch recht kahl aus, außer den Betten steht noch ein wenig Spielzeug drin, aber von Ordnung, oder Gemütlichkeit kaum eine Spur.

//
Kinderzimmer

//

Da man ja irgendwo anfangen muss, und Max wie schon oft geschrieben viele, viele Bücher hat, ist das erste Möbelstück also ein Bücherregal. Aber nicht nur irgendein Bücherregal sondern
wahrscheinlich DAS Bücherregal von Tidy-Books aus England. Weil wir uns so freuen, möchte ich Euch unseren neuen Schatz nicht vorenthalten.

Tidy Books Regal Zusammenbau

//

Gut verpackt in vielen Einzelteilen und einer aussagekräftigen Anleitung kam das Regal kurz vor Weihnachten bei uns an, und ist seit dem in regem Gebrauch. Mit Hilfe eines Akkuscharubers und
einer weiteren haltenden Hand war das Regal innerhalb von einer viertel Stunde aufgebaut. Alle Bohrungen, Teile, Schrauben sind passgenau und von hoher Qualität. Durch unseren Hausbau (wir haben
ein Blockholzhaus), den wir fast komplett selbst durchgeführt haben, können wir Holz und Schrauben mittlerweile ganz gut beurteilen und man merkt, dass es sich hier um Spitzenqualität handelt.
Das Regal ist in dieser und weiteren Ausführungen in Deutschland online zu erhalten, und kostet ca. 160 Euro, für die man ein Premiumprodukt von Dauer und mit viel Platz für alle Lieblingsbücher erhält.

Tidy Books Regal

//

Aufgebaut ist das Regal etwa 78cm x 48cm x 8cm groß und bietet ca. 85 Büchern Platz. Es wird direkt an der Wand befestigt, so besteht auch bei stürmischen Kindern keine Umkipp-und
Verletzungsgefahr. Die Kinder haben das Regal sofort angenommen und verstehen auch den Sinn. Sie finden es toll sich zum Abend jeder noch ein Buch rausnehmen zu dürfen und es fällt Ihnen sehr
viel leichter die Bücher zu finden, die sie wollen, da sie nicht die Rücken sondern Vorderseiten sehen. Auch das Aufräumen der Bücher haben sie schnell gelernt und es klappt erstaunlich gut.
Durch die unterschiedlichen Höhen der Regalböden haben eigentlich alle gängigen Formate in dem Regal Platz. Die Buchstaben machen es sehr ansehnlich und kindgerecht aber keinesfalls kitschig.

Collage Tidy Books

//

Wir finden das Regal ist ein absolutes Traumprodukt fürs Kinderzimmer, das seinen Preis hat, der zwar hoch aber gerechtfertigt ist. Alle Tidy-Books Produkte sind so konzipiert, dass sie „ein
Leben lang“ genutzt werden können. Möchte das Kind die Buchstaben nicht mehr sehen, können die Fronten einfach umgedreht werden. Durch die hohe Qualität ist ein festes Wiederverschrauben
problemlos möglich. Die Farben sind auf Wasserbasis und völlig unbedenklich. Selbst beim ersten Öffnen der Verpackung konnte man keine Chemie riechen. Die Garantiezeit beträgt 5 Jahre. Wir sind
jetzt absolute The Tidy-Books Fans, und haben für unser Kinderzimmer schon mal die Richtung vorgelegt. Auf jeden Fall unbedenkliche Holzmöbel, die man mit gutem Gewissen strapazieren kann,
die originell sind und einfach Spaß machen.

 

Was würdet Ihr dazu sagen, wenn Ihr demnächst genau so ein Regal gewinnen könntet? Welches würdet Ihr euch wünschen?

Danke fürs Teilen :)

Kommentar verfassen