Einmal Hamburg und zurück in 36 Stunden…

Ulm nach HH

Ich weiß gar nicht, ob ich euch schon mal erzählt habe, dass ich Bahnhöfe über alles liebe? Zugfahren im Allgemeinen finde ich im Gegensatz zu Fliegen oder Autofahren toll. Die Mischung, aus Geschäftigkeit, Anonymität und den verschiedensten Sehnsüchten die sich auf den Bahnhöfen mischen finde ich faszinierend und etwas melancholisch zugleich. Ich kann mich überhaupt nicht beschweren, habe bis auf Südamerika und die arktischen Gebiete im Leben schon alle Kontinente bereist. Bis ich meinen Mann kenngelernt habe, bestand mein Leben eigentlich aus Schule/Studium, Arbeiten und Reisen. Ich habe 2 Jahre in Canada und den USA gelebt/gearbeitet, Weihnachten in Shanghai und Neujahr in New York (übrigens meine liebste Stadt) verbracht und auch sonst kein Abenteuer ausgelassen. Meist mit dem Rucksack allein oder zu zweit. Manchmal trauere ich den Zeiten ein wenig hinterher, obwohl ich zugeben muss selbst daran schuld zu sein. Ich denke, auch mit Kindern kann man Abenteuer erleben, ich fliege bloß mittlerweile so ungern, dass ich Tage brauche um mich wieder zu beruhigen. Vielleicht wird es ja mal ein Rezept geben, und wir reisen wieder durch die Welt. Bis es soweit ist, habe ich beschlossen mir ab und an mal ein paar Stunden Auszeit zu gönnen.

Auch wenn es Euch verrückt erscheinen mag, ich sitze gerade im Zug nach HH, wo ich heute Nachmittag bei der Firma yourfone eingeladen bin. Eine Nacht werde ich mir im Hotel gönnen, und morgen Abend bin ich dann auch schon wieder in Ulm. 1500 km in nicht mal 2 Tagen, das ist schon ein bissl verrückt, aber ich finds toll, im Zug zu sitzen, schreiben, Kaffee trinken und zu lesen (vielleicht schaff ich ja jetzt endlich die letzten 500 Seiten…). Komisch, da war ich in meinem Leben eigentlich noch nie in HH (also nicht bewusst) und nun schon zum zweiten Mal in diesem Jahr. Ich glaub die Stadt gefällt mir

Die Zugfahrt verlief ohne Probleme, wenn ich ehrlich bin, tut sie das bei mir meistens…Auch zu yourfone habe ich ohne Probleme gefunden, ich habe ja schließlich seit ein paar Tagen auch ein modernes Smartphone.

Das Treffen an sich war ok, ich fands toll, zu den Emailadressen mit denen ich ja hin und wieder für die Kooperationen zu tun habe endlich auch mal ein paar Gesichter zu kennen. Ich denke es wird nicht das letzte Treffen gewesen sein, und ich kann Euch versprechen, es wird auch in diesem Jahr wieder tolle Aktionen geben.

yourfone Goodiebag

Die paar Stunden waren schnell vorbei und es gab natürlich noch ein kleines Geschenk zum Schluss.

Ich habe mir gedacht, Ihr freut euch sicherlich auch, wenn ich Euch was mitbringe, also könnt Ihr jetzt hier eine kleines yourfone Paket gewinnen. Hinterlasst mir dafür einfach bis zum 23.3.14 einen netten Kommentar, und schon seid Ihr dabei. Der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen.

Euer yourfone Gewinn

Danke fürs Teilen :)

Kommentar verfassen