Knorrtoys Mia and Me Glitza Studio im Test

Mia and Me Glitza Studio im Test

Der letzte Beitrag über ein Produkt einer unserer Lieblingsfirmen und vor allem der Lieblingsfirma der Kids ist nun schon über ein Jahr her. Umso mehr freue ich mich, dass ich Euch heute wieder ein Produkt von Knorrtoys vorstellen darf. Knorrtoys Produkte begleiten uns seit vielen Jahren und ich bin zur Vorbereitung auf diesen Post mal durchs Kinderzimmer gelaufen und habe festgestellt, das wir jedes einzelne Produkt, dass wir besessen haben immer noch besitzen und es auch nach Jahren noch aktiv in das Spielverhalten der Kids einbezogen wird. Das zeigt mir einfach sehr deutlich, dass die Produkte nicht nur so gut durchdacht sind um lange Spielspaß zu gewähren, sondern auch so gemacht sind, dass die Qualität es über Jahre zulässt.

Mia and Me Glitza Tattoo Set Test

Infos

Glitzertattoos erfreuen sich zumindest bei meinen Kindern immer noch sehr hoher Beliebtheit. Klar im Sommer etwas mehr als im Winter aber generell vergehen kaum ein paar Wochen in denen sie nicht nachgefragt werden. Die Freude über das Mia and Me Set war groß, auch wenn Max natürlich die berechtigte Frage gestellt hat, warum es keine Sets für Jungs gibt, z.B. mit Piraten. gerade Jungen im Kindergartenalter wollen zwar keinen „Mädchenkram“ machen, finden dann aber Tattoos und Ähnliches doch cool.

Mia and Me Glitza Tattoo Set Test

Vorgehen

Wie gesagt durften wir das erste Set im letzten Jahr schon bestaunen. Und habe in unserem Artikel Glitza Transfer Art Tattoo Set im Test damals das Vorgehen und die Möglichkeiten sehr genau beschrieben. Daran hat sich auch bei diesem Set zum Glück nichts geändert, denn die Qualität und der Spaßfaktor sind gleich gut geblieben.

Refills

Glitza Refill Test
Quelle: www.knorrtoys.com

Besonders möchte ich betonen, dass im letzten Jahr nicht nur neue Themensets wie Barbie oder eben Mia an Me dazugekommen sind, sondern eben auch die damals schon vermissten Nachfüllsets. Es ist doch so, dass die Vorlagen viel schneller aufgebraucht sind als das schöne Glitzer und jedes Mal ein ganzes Set neu kaufen absolut unnötig ist. wir freuen uns total, dass das Sortiment so erweitert wurde und werden gleich am Wochenende eines der kleineren Pakete zum Kindergeburtstag verschenken.

Mia and Me Glitza Tattoo Set Test

Fazit

Auch dieses Set können wir was den Spaßfaktor und die Qualität der Tattoos angeht mit gutem Gewissen weiterempfehlen. Für richtige Mia and Me Fans sicherlich auch  noch zum Preis von ca. 30 Euro ganz ok. Persönlich finde ich aber das im letzten Jahr vorgestellte Set umfangreicher und durch die zusätzlichen Folien noch kreativer. Vielleicht bin ich aber auch zu alt für Mia and Me, denn Niki fand es natürlich traumhaft schön. Max wünscht sich nun auch so ein Set mit Piraten…ich bin gespannt ob es vielleicht in einem weiteren Jahr etwas in der Richtung zu berichten gibt, oder mir zumindest ein Ablenkmanöver einfällt.

Das Produkt wurde mir kostenfrei zu Testzwecken zur Verfügung gestellt.

Danke fürs Teilen :)

One thought to “Knorrtoys Mia and Me Glitza Studio im Test”

Kommentar verfassen